Der extrem abgemagerte Ryzyk aus Charkiw braucht dringend Hilfe!

Aktualisierung 20.05.2022

 

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank, dass Sie Ryzyk geholfen haben! Es ist uns gelungen, ihn aus seiner extremen Erschöpfung herauszuholen, und er ist jetzt gesund. Und gute Nachrichten – es wurde eine Adoptivfamilie für Ryzyk gefunden! Ryzyk ist bereits in seinem neuen Zuhause.

 

Wir danken Ihnen!

Charkiw ist eine der Städte in der Ukraine, die am stärksten unter den anhaltenden Feindseligkeiten gelitten hat. Bombardierungen und Schießereien sind hier an der Tagesordnung. Die Menschen versuchen, aus der Stadt zu fliehen oder in Unterkünften und Kellern zu überleben. Und die Tiere? Einige haben das Glück, dass sie noch bei ihren Betreuern sind und ein Mindestmaß an Pflege und Schutz genießen.

Ryzyk hatte nicht so viel Glück. Wie viele andere Tiere, die in kürzester Zeit ihr Zuhause und ihre Fürsorge verloren, irrte er tagelang durch die Straßen der Stadt in einem Gebiet, in dem ständig gekämpft wurde, und versuchte, eine Unterkunft zu finden. Völlig erschöpft wurde er schließlich von mitfühlenden Menschen entdeckt und gerettet. Es gelang ihnen, ihn in die Klinik zu bringen. Ryzyk ist extrem erschöpft, abgemagert und übergibt sich. Er will nicht essen.

Das Tierheim Poratunok Twaryn Kharkiv hat die Betreuung von Ryzyk übernommen. Allerdings befinden sie sich auch in einer sehr schwierigen Situation. Sie wurden bombardiert, und sie haben viele kranke und verletzte Tiere in ihrer Obhut. Sie brauchen selbst Hilfe. In der Zwischenzeit muss Ryzyk dringend behandelt werden – wie teuer, wissen wir noch nicht.

Bitte unterstützen Sie die Behandlung des zurückgelassenen Ryzyk aus Charkiw!

Wenn Sie Ryzyk unterstützen möchten:
🔘 Spende mit dem Titel: “Für Ryzyk “
Adresse: BENEK-Stiftung, Orzechowa 15, 63-004 Szewce

◾️ Für Überweisungen in EURO
– 08102040270000150217290776

◾️Für Spenden aus Polen:
– 23102040270000110216926564

◾️ Für Spenden aus dem Ausland:

– BPKOPLPWPL23102040270000110216926564Sar

🔘 PayPal: fundacja.benek@op.pl

Ein herzliches DANKESCHÖN für all Ihre Unterstützung.
Ihre Hilfe macht einen großen Unterschied.